Es ist Zeit für die digitale Rebellion!

_______

Personal Branding, Digitale Kommunikation und letztlich der Aufbau einer starken Digitalen Markenidentität werden zukünftig über deinen persönlichen und unternehmerischen Erfolg bestimmen. Positioniere dich also jetzt mit deinen Fähigkeiten, Talenten, Kompetenzen sowie Geschäftsmodellen im Markt.

Genau in diesem wichtigen Prozess der unternehmensstrategischen und persönlichen Entwicklung treten wir jeden Tag mit unserer ganzen Leidenschaft für  Leistungsträger an und garantieren dir mit unserem Netzwerk von über 170 Digitalexperten den Erfolg für dein Projekt. 

Bist du bereit deinen eigenen Podcast erfolgreich zu starten?

Ich teile mit dir mein Wissen und lade dich zu einem kostenfreien 20 Minuten Coaching ein.

» JETZT ANMELDEN «

Oliver Steirl | Der letzte Tanz und der erste Schritt in ein neues Leben

Vor ein paar Tagen kam ein guter Freund mit seinem Kumpel bei mir vorbei. Nach ein paar Tagen sagte ich: „Hey, wir müssen unbedingt eine Podcastfolge zusammen aufnehmen!“

Ich finde ihn mit seiner Geschichte super spannend, denn er bietet sehr wertvolle Inhalte, die er transportieren kann. Er hat aus meiner Sicht eine sehr wichtige Botschaft, sich mal aus diesem Hamsterrad rauszunehmen und sich wieder darauf zu fokussieren, was man eigentlich von ganzem Herzen und mit Leidenschaft machen will.

Frank Hennings | Über die Herausforderung traditionelle Werte und bewährte Prozesse zu transformieren

Mit der Öffnung für das Thema Digitalisierung signalisiert die Genossenschaft, dass sie Zukunftstechnologien im Blick hat und diese nutzbringend für all ihre Zielgruppen einsetzen möchte. Was bereits getan wurde und welche Schritte zu gehen sind, um sich im Wettbewerb auch als Vorreiter der Digitalisierung zu sehen, darüber spreche ich heute mit Frank Hennings, Vorstand der Sanacorp.

NEXT LEVEL | Warum wir die beste Verkaufsplattform im Netz einfach gemacht haben

Auf der NEXT LEVEL Plattform kann jeder registrierte Nutzer auf sehr einfache Weise selbst hochqualitative digitale Produkte herstellen bzw. einstellen. Individuelle Inhalte lassen sich somit als Audio-Content, E-Paper, Webinare, Video-Kurse, Live-Coachings, E-Tickets, Podcasts oder Gutscheine online verkaufen.

Neue Forschungsergebnisse Teil 1/2 – Wie wir gesund alt werden!

In der ersten Episode sprechen wir über eine Studie, in der Harvard Professoren über 4 Generationen hinweg (75 Jahre lang) Menschen im alter von 25 Jahren beobachtet haben. Dabei haben sie erforscht, was dafür sorgt, dass diese Menschen ein glückliches Leben haben und andere wiederum nicht – dass die einen Erfolg haben und die anderen nicht.

Dr. Thomas Schwenke 2/2 | Über Nacht zum Staranwalt für Datenschutz (DSGVO)

Hier haben wir den 2. Teil unseres Gespräches mit Dr. Thomas Schwenke. Ihr habt sicher schon davon gehört. Ab Mitte 2018 tritt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung in Kraft und vereinheitlicht europaweit das Datenschutz-Recht. Das bringt einiges an Veränderungen in verschiedenen Bereichen mit sich, wie Aspekte bei der Videoüberwachung, die Nutzung von Social Media Plattformen, im Online-Marketing oder beim Betreiben einer Website und es ist natürlich wichtig zu wissen was da auf die Freiberufler, Privatpersonen und vor allem Unternehmen zukommt.

Oliver Neumann | Bessere Patientenversorgung – Wenn Mediziner zu Unternehmern werden

Seit mehr als 15 Jahren berät er Ärztinnen und Ärzte auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Er unterstützt seine Klienten dabei ein Verständnis für den erforderlichen Berufswechsel zu entwickeln, nämlich vom Arzt der in der Praxis Dienst leistet, hin zum Arzt der an seinem Unternehmen arbeitet. Vom Arzt zum Unternehmer ist seine Mission und dabei geht es nicht nur um Praxisräume, Geräte oder Zahlen, sondern natürlich auch um die Veränderungen durch die Digitalisierung.

Dr. Thomas Schwenke 1/2 | Über Nacht zum Staranwalt für Datenschutz (DSGVO)

Ihr habt sicher schon davon gehört. Ab Mitte 2018 tritt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung in Kraft und vereinheitlicht europaweit das Datenschutz-Recht. Das bringt einiges an Veränderungen in verschiedenen Bereichen mit sich, wie Aspekte bei der Videoüberwachung, die Nutzung von Social Media Plattformen, im Online-Marketing oder beim Betreiben einer Website und es ist natürlich wichtig zu wissen was da auf die Freiberufler, Privatpersonen und vor allem Unternehmen zukommt.

5 Schritte die dir garantiert helfen deine Ziele zu erreichen

Heute gibt es wieder eine SoloShow mit 5 Schritten, die dir garantiert helfen, deine Ziele zu erreichen. Ich habe mir diese 5 Schritte zusammengebaut, über die Jahre verändert, weiterentwickelt und in eine Reihenfolge gebracht – so wie sie für mich am besten passen. Genau das möchte ich euch heute auf den Weg geben. Ich möchte euch die Anregung geben, es für euch einmal auszuprobieren, selbst weiterzuentwickeln und entsprechend eurer Bedürfnisse anzupassen. 

Endlich… da ist sie, die ultimative Erfolgsformel

Heute gibt es wieder eine SoloShow mit der ultimativen Erfolgsformel. Ich garantiere euch, dass sie für jeden Zuhörer spannend wird. Ich möchte daher in dieser Episode mit euch besprechen, was wir für diese Formel tatsächlich brauchen und zwar ist das ein ganz bestimmter Muskel: Der Herzmuskel. Jetzt werden viele sagen “Häh, Erfolgsformel, Herzmuskel?!”

Dr. Sven Simons | Warum es in der Gesundheitswirtschaft vor allem leidenschaftliche Macher braucht

Fast 30 Jahre ist der Marketing Verein Deutscher Apotheker jung und hat es nach seiner Gründung im Jahre 1989 auf mehr als 3.200 Mitglieder gebracht. Eine starke Gemeinschaft, die durch ein gemeinsames Marketing Erfolge besonderer Art feiert: Dafür wurden der MVDA e. V. und die LINDA Apotheken von Kunden und der Industrie mehrfach ausgezeichnet. „Bester Einkauf“, „Bestes Marketing“, „Beste Gewinnorientierung“, „Innovationskraft“ – das bescheinigt die unabhängige Apothekenkooperationsstudie „Coop-Study“.

Und so machen wir den Podcast für euch noch wertvoller

Ich finde es super klasse, dass wir solche Dinge nicht einfach vorgeben, sondern dass ihr diesen Podcast mit uns zusammen gestaltet. Wir haben nun also den kompletten Redaktionsplan umgebaut. Das war eine richtige Challenge! Dahinter laufen nämlich natürlich Prozesse, die auch alle umgebaut werden müssen.

Michelle Skodowski | Mein Freund der Bot

Die Fähigkeiten von Chatbots entwickeln sich derzeit rapide weiter. Schon heute spielen sie in der Kundenkommunikation eine bedeutende Rolle und es ist davon auszugehen, dass ihre Fähigkeiten und Einsatzmöglichkeiten in Zukunft weiter zunehmen. Was ist aber eigentlich genau ein Chatbot? Wie intelligent ist er wirklich? Wie lässt er sich einsetzen? Für welche Branchen ist das Thema interessant und wie kommt man als Unternehmen an seinen eigenen, maßgeschneiderten Bot?

Think Twice: Werde zur Marke!

Das Internet ist, unter anderem, ein ideales Substrat für zwei Dinge: 1. für die Findung einer persönlichen, authentischen Identität und 2. für den Verlust derselben.

Insbesondere Menschen, die sich auf Stellensuche befinden oder sich aus anderen Gründen positionieren müssen, ist dringend eine Entscheidung für die erste der aufgezählten Möglichkeiten anzuraten. Diese Aussage gilt nicht nur für hochdotierte Jobs (und auch nicht nur für Jobs), sondern für das ganze Leben.

Leon Staege | Wie die Fähigkeiten eines Affen zu unkontrollierten Bewegungen und mehr Kreativität führen

Mein heutiger Gast ist auf die Themen Bewegung und Beweglichkeit spezialisiert und macht selbst total abgefahrene Sachen mit seinem Körper. Er betreibt die Plattform Moving Monkey, ist sehr erfolgreich in den sozialen Medien unterwegs und gibt Coachings und Workshops zu den Themen Performance-Mobility und Schmerz-Freiheit. Heute wird er uns verraten, wie wir alle körperlich und geistig beweglicher werden.

CHIEF BRAND ADVISOR

CHIEF BRAND ADVISOR

The Story

__________

Was uns bewegt hat, den ersten und bisher einzigen Podcast zum Thema Marke & Digitalisierung für Unternehmen zu starten. 

Wir wollten das Know-How liefern, das Unternehmen und Entscheider brauchen, um den Herausforderungen der Digitalisierung zu begegnen.

Seit Norman Glaser, geschäftsführender Gesellschafter in der Unternehmensgruppe MARKENKONSTRUKT, 2015 mit dem MARKENREBELL Podcast durchgestartet ist, stiftet der Strategieexperte für digitale Markenführung dazu an, die Auswirkungen der Digitalisierung als Chance zu begreifen und die eigene Persönlichkeit als Marke herauszustellen.

Neben den Podcast-Interviews mit unternehmerischen Persönlichkeiten und Experten aus den Bereichen Digitalisierung, Leadership und Persönlichkeitsentwicklung, liefert der MARKENREBELL mit seinem Team kostenlos wertvolle Inhalte in Form von Fachartikeln in Schrift und Ton, sowie Ratgeber zu Themen wie Digital Brand Storytelling, Digitalisierung von Unternehmen, Künstliche Intelligenz oder die Führung virtueller Teams was auch zu den Auswirkungen der Digitalisierung gehört.

Seine Strategien sind disruptiv - vor allem rebellisch, seine Methoden unkonventionell und seine Botschaften provokant. Seine Mission ist es, Entscheidern die Vor- und Nachteile der Digitalisierung aufzuzeigen. Er tritt jeden Tag für Leistungsträger an, welche die Digitalisierung von Unternehmen konsequent umsetzen wollen.

Norman Glaser sieht die wachsende Bereitschaft, dem digitalen Zeitenwandel offen entgegenzutreten und glaubt: “In jedem von uns steckt ein MARKENREBELL, also ein Mensch der die Dinge, die er kennt und liebt, immer wieder in Frage stellt, um persönlich aber vor allem gemeinsam zu wachsen.”

Die Auswirkungen der Digitalisierung für Unternehmen 

Der digitale Wandel verändert den Markt nachhaltig und branchenübergreifend. Viele Unternehmen bekommen Auswirkung mittlerweile deutlich durch die Digitalisierung von Unternehmen zu spüren. Die neuen Mitspieler, die den Markt mit neuen Geschäftsmodellen disruptiv umwälzen, führen dazu, dass das Thema Digitalisierung auch bei traditionellen Unternehmen auf der Agenda weit nach oben rutscht.

Vielen Unternehmern und Entscheidern gelingt es allerdings noch nicht, das Thema Digitalisierung und die damit verbundenen Vor- und Nachteile in Form einer umfassenden Strategie im gesamten Unternehmen zu verankern. Studien zeigen, dass sich deutsche Unternehmen in ihrer Selbstwahrnehmung mehrheitlich nicht gut auf die Digitalisierung vorbereitet fühlen.

Die Vor- und Nachteile der Digitalisierung sind den meisten Führungskräften und Unternehmern in ihrer gesamten Bandbreite häufig nicht klar. Bei der Digitalisierung von Unternehmen fehlt besonders den großen Unternehmen das benötigte Tempo, die Flexibilität und der Umsetzungsfokus, um die Auswirkungen der Digitalisierung nutzbar zu machen und in neue Geschäftsmodelle umzuwandeln. Hier ist der Bedarf an Beratung, Impulsen und Know-How groß. Der MARKENREBELL gibt dazu hilfreiche Antworten, die über Coaching- und Beratungsangebote bei Bedarf vertieft werden können.

Vor- und Nachteile der Digitalisierung

Für Kunden und Verbraucher bringt die Digitalisierung von Unternehmen viele Vorteile mit. Nahezu unbegrenzt können sie auf Produkte Dienstleistungen und Informationen, zeit- und ortsunabhängig zugreifen. Zudem werden branchenübergreifend Produkte und Angebote entwickelt, die den Menschen das Leben erleichtern und im Gesundheitsbereich sogar zur Lebensverlängerung führen können, denkt man zum Beispiel an netzwerkbasierte Diagnosen, chipgesteuerte Prothesen oder an Nanotechnologie. Aber auch die ganz alltäglichen Dinge wie Taxi fahren, eine Reiseunterkunft finden oder etwas zu Essen bestellen, haben sich verändert und können als Vorteil der Digitalisierung gesehen werden.

Auch für Unternehmen und Gründer bieten die Auswirkungen der Digitalisierung viele Vorteile. Denn es herrscht Pionierstimmung und es gibt reichlich unbekanntes Land zu entdecken. Wer mit der nötigen Agilität und Kreativität, innovative Ideen entwickelt, hat die Chance neue Nischen zu entdecken und damit einen echten Treffer zu landen. Aber auch die maßgerechte digitale Erweiterung eines bestehenden Geschäftsmodells kann nicht nur Vorteile bringen, sondern ist für Unternehmen nahezu unerlässlich.

Für viele Unternehmen entsteht durch die Digitalisierung von Unternehmen in diesem Zusammenhang ein erhöhter Wettbewerbsdruck. Neben der Entwicklung neuer Ideen und Geschäftsmodelle müssen, besonders in großen Unternehmen, gehört es zu den Auswirkungen der Digitalisierung neue Prozesse etabliert und quasi die komplette Unternehmenskultur neu gedacht werden. Es gilt neue Kommunikationswege zu etablieren und neue digital-kompetente Nachwuchskräfte zu gewinnen. Viele Unternehmen nehmen dies als Nachteil der Digitalisierung wahr und kommen in der Umsetzung nur schleppend voran.

Soziale Medien - Vor- oder Nachteil der Digitalisierung?

Der Aspekt der Sozialen Medien kann sowohl als Vor- wie auch als Nachteil der Digitalisierung für Unternehmen wahrgenommen werden. Das Image eines Unternehmens bekommt angesichts von Kommentaren, Bewertungs- und Vergleichsplattformen eine ganz neue Bedeutung. Umso wichtiger wird hier der Aufbau einer kohärenten und profilierten Marke.

Allerdings entsteht besonders an der Schnittstelle der Sozialen Medien für die Unternehmen auch der große Vorteil der Digitalisierung, mit ihren tatsächlichen und potentiellen Kunden einfach kommunizieren zu können. Hier lässt sich durch smartes Community-Management eine echte Bindung aufbauen. Hier erfährt das Unternehmen die Bedürfnisse und Wünsche seiner Zielgruppe, und macht Erfahrung mit den Auswirkungen der Digitalisierung. Auf diese Weise kann ein Unternehmen schnell reagieren, Anpassungen vornehmen oder neue Ideen aufgreifen.

So liegen, je nach Perspektive, die Vor- und Nachteile der Digitalisierung nahe beieinander. Für die Unternehmen stellt sich letztlich nicht die Frage ob, sondern wie sie die Digitalisierung von Unternehmen gestalten. Der MARKENREBELL Norman Glaser liefert mit seinem Podcast-Angebot hierzu wichtige Impulse. Darüber hinaus bietet MARKENKONSTRUKT als Strategiebüro für Markenführung, Know-How und kompetente Beratung zur Entwicklung von maßgeschneiderten Strategien bis in die Projektumsetzung hinein - um gefühlte Nachteile der Digitalisierung in tatsächliche Vorteile zu transformieren.