Mein Herzensprojekt

Es ist soweit! Endlich schreibe ich das Buch, das ich schon immer schreiben wollte und ich schreibe es mit Dir gemeinsam… mehr dazu in dieser Podcast-SoloShow.

Hier die Mobile-Apps mit denen ich das Buch schreibe


Podcast in Textform

Hallo und herzlich willkommen. Hier ist Norman von MARKENKONSTRUKT.FM. Heute mit einer Soloshow.

In meiner Soloshow geht es heute um ein wirklich, echtes Herzensprojekt, denn ich habe schon seit Jahren vor, ein Buch über Marken zu schreiben und ihr könnt das sicher nachempfinden. Wenn man selber Unternehmer ist, dann bleibt oftmals die Zeit nicht, sich wirklich mit seinen Gedanken auseinander zu setzen, sich konsequent und diszipliniert hinzusetzen, um Teile des Buches immer wieder zu bearbeiten - und ich mache das jetzt einfach.

Ich mache das, indem ich einfach veröffentliche, dass ich ein Buch schreibe, weil dann muss ich das Buch schreiben und dann muss ich mich disziplinieren. Genau das will ich tun. Es soll ein besonderes Buch werden. Ich möchte dieses Buch gern mit euch da draußen zusammen schreiben. Das Ganze sieht so aus, dass ihr mir, auf welchem Weg auch immer, über die Website MARKENKONSTRUKT oder über eurer Feedback bei iTunes, über die Sozialen Netzwerke, wie auch immer. Ihr könnt mir Impulse und Anregungen geben, die ich mit in das Buch einfließen lasse und - und darauf freue ich mich besonders -  ich möchte, euer Einverständnis natürlich vorausgesetzt, euren Namen mit diesem Buch als mitwirkende Persönlichkeiten mit veröffentlichen.

 

Somit schreibe ich das Buch nicht alleine, sondern ich schreibe das Buch mit euch zusammen. Was mich ganz besonders freut, weil es dann ein ganz lebendiges Projekt mit großartigen Inhalten und großartigen Impulsen wird, die von außen kommen. Wir erzeugen gemeinsam den höchstmöglichen Mehrwert für den Leser dieses Buches.  

 

Aber damit noch nicht genug, denn, auf der einen Seite ist es natürlich super spannend, das mit euch zusammen zu machen, auf der anderen Seite habe ich mir überlegt, so ein ganz normales Buch, wie man es im Laden kaufen kann - wie man das kennt -, das würde nicht so wirklich dem entsprechen, was ich unter einer digitalen Markenführung verstehe. Das heißt, wir brauchen ein digitales Buch. Das heißt, dieses Buch würde es natürlich auch als Ebook geben und auch als Hörbuch. Aber das war mir auch noch nicht genug, denn irgendwie muss es was Besonderes sein, weil wir - und das hast Du ja in den letzten Folgen schon rausgehört - sprechen hier über die Digitalisierung, dem Zeitalter der Digitalisierung. Also habe ich mir überlegt, werden wir zusammen ein interaktives Buch machen.  

 

Wie das im Einzelnen aussieht, werde ich in einer der nächsten Podcast-Folgen erzählen. Das ist eine ganz spannende Geschichte, denn wir werden für dieses Buch eine Technologie einsetzen, was den Inhalt interaktiv ergänzt - eine neue Dimension zu dem hinzufügt, was geschrieben ist, also einen interaktiven Content anbietet - Total spannend.

 

In den Artikeln, die ich in den nächsten Wochen veröffentlichen werde - es wird also immer der Auszug veröffentlicht, der  gerade aktuell geschrieben ist. In welcher Reihenfolge diese dann im Buch erscheinen werden, das lege ich dann noch separat fest. Aber Ihr könnt das Buch in den nächsten Wochen mitlesen. Mein Ziel ist 2017, also nächstes Jahr, das interaktive Buch zu veröffentlichen. Ich würde mich total freuen, wenn euer Name mit in diesem Buch steht.  

 

Hier noch einmal der Aufruf an euch: Macht mit! Ich fände es total spannend, eure Ideen und Anregungen auf diese Reise mitzunehmen, sie in dieses Buch einfließen zu lassen und am Ende euren Namen in diesem Buch mit zu veröffentlichen, als in diesem Projekt mitwirkende Persönlichkeiten.  

 

Ich möchte diese Soloshow heute auch noch dafür nutzen, um mich bei euch zu bedanken. Bedanken möchte ich mich für eure Treue, für die Feedbacks, die mich erreichen. Es motiviert mich unglaublich, wenn ich sehe, dass der Inhalt da draußen gern gehört oder gern gelesen wird. Dass ihr Spaß dabei habt. Dass ihr dadurch inspiriert werdet und dass für euch natürlich ein entsprechender Nutzen oder Mehrwert dahinter ist. Genau das ist meine Intention mit diesem Podcast.

 

Noch einmal: Ein herzliches Dankeschön! Ich freue mich, weiter für euch zu produzieren und ich freue mich auf die spannenden Gäste, die da schon in den Startlöchern sitzen. Vielleicht an dieser Stelle schon einmal eine kleine Vorschau von zwei Persönlichkeiten, die mir für das Interview zugesagt haben: Das ist einmal Torsten Rossmann von N24, da freue ich mich sehr. Er ist ein alter Bekannter von mir. Und auch sehr spannend ist das Interview mit Gerald Hörhan. Vielleicht hat der ein oder andere von ihm schon einmal gehört, auch bekannt unter dem Namen „Investment-Punk“. Also es werden spannende Interviews sein und ich werde spannende Leute für euch finden. Oder sagt mir auch gern, wen ihr hier in der Show zum Thema digitale Markenführung einfach mal interviewt haben wollt.

 

An dieser Stelle sage ich: Danke. Ich freue mich auf das interaktive Buchprojekt mit euch. Lest gern die ersten Buchkapitel, die in den nächsten Wochen hier veröffentlicht werden und ich freue mich auf Euch! Schreibt mir gern und schickt mir Euer Feedback. Danke, ciao!  

 

Noch ein wichtiger Aufruf: Es geht nicht ohne dich. Und deshalb ist es sehr wichtig, dass du diesen Podcast mit deiner Bewertung bei iTunes unterstützt. Denn durch deine Bewertung rankt dieser Podcast bei iTunes entsprechend höher und schafft höhere Aufmerksamkeit, wodurch mehr Fragen an mich gestellt werden, mehr Interaktion stattfindet und dieser Podcast einen Dialog erfährt und damit lebendig gestaltet werden kann - nicht nur von mir, sondern von uns allen. Vielen Dank also jetzt schon für deine Bewertung bei iTunes.

 

Wir versorgen dich einmal im Monat mit den wichtigsten Informationen kostenlos. Melde dich für unseren Newsletter an.

 

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn bitte in deinen Netzwerken, dadurch unterstützt du uns enorm! Danke!!!

 

%d Bloggern gefällt das: