Kurzportrait von Bernd Geropp

  • Bernd Geropp ist Führungstrainer und Geschäftsführer-Coach
  • Er ist Speaker, Buchautor, und teilt seine Erfahrungen in seinem Podcast „Führung auf den Punkt gebracht“
  • Er hilft Geschäftsführern und Führungskräften zu mehr Souveränität in ihrem unternehmerischen Handeln und zeigt ihnen, wie sie ein engagiertes Team und selbstständige Mitarbeiter bekommen.
  • Außerdem ist Bernd Mentor bei come2coach.

Kontakt

 

Mobile Apps

Tools

 

 Musikempfehlung

  • Jazz
  • Oldies

 

Filmempfehlung

Buchempfehlung

 

Rückblickend auf die letzten Jahre können wir feststellen, dass sich durch die Digitalisierung einiges in unserem Leben verändert hat und das mit zunehmender Geschwindigkeit. Ich denke wir sind uns darüber einig, dass sich das in den nächsten Jahren fortsetzen wird. Viele Zukunftsforscher sagen uns immer wieder wie wir Unternehmen führen werden. Ich möchte mit meinem heutigen Interviewgast über die neuen Anforderungen in der Unternehmens- und Mitarbeiterführung und vor allem darüber sprechen, wie wir in Zukunft Unternehmen führen wollen. An dieser Stelle lade ich euch herzlich ein auf unserem Blog, bei Facebook oder auch in unserer Slack Mastermind Gruppe mitzudiskutieren (alle Links findet ihr auch in den Shownotes).

 

Mein Interviewgast ist ein sehr bekannter und erfolgreicher Führungstrainer und Geschäftsführer-Coach. Er blickt auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurück, den er unter anderem als Speaker, Buchautor, in Seminaren und (was mich besonders freut) in seinem Podcast „Führung auf den Punkt gebracht“ mit uns teilt. Er hilft Geschäftsführern und Führungskräften zu mehr Souveränität in ihrem unternehmerischen Handeln und zeigt ihnen, wie sie ein engagiertes Team und selbstständige Mitarbeiter bekommen.

 

Noch ein wichtiger Aufruf: Es geht nicht ohne dich. Und deshalb ist es sehr wichtig, dass du diesen Podcast mit deiner Bewertung bei iTunes unterstützt. Denn durch deine Bewertung rankt dieser Podcast bei iTunes entsprechend höher und schafft höhere Aufmerksamkeit, wodurch mehr Fragen an mich gestellt werden, mehr Interaktion stattfindet und dieser Podcast einen Dialog erfährt und damit lebendig gestaltet werden kann - nicht nur von mir, sondern von uns allen. Vielen Dank also jetzt schon für deine Bewertung bei iTunes.

 

Wir versorgen dich einmal im Monat mit den wichtigsten Informationen kostenlos. Melde dich für unseren Newsletter an.

 

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn bitte in deinen Netzwerken, dadurch unterstützt du uns enorm! Danke!!!

 

%d Bloggern gefällt das: