Kurzportrait von Florian Schild

  • Florian ist Unternehmer, Führungskräfte-Coach und Speaker.
  • Er zeigt, wie Unternehmen sowie Start-ups Künstliche Intelligenz für sich nutzen können.  
  • Nach jahrelanger KI-Forschung bei der Luftwaffe und Siemens ist er seit 2010 als Tech-Entrepreneur unterwegs.  
  • In Stanford, München und Düsseldorf beteiligte er sich seitdem auch an Start-ups

 

Shownotes

Kontakt

 

Mobile Apps

 

Tools

Musikempfehlung

 

Filmempfehlung

  • Von Menschen und Göttern - Blu-ray 

 

Heute soll es in dieser Podcast Folge um das Thema Künstliche Intelligenz gehen. Wenn man sich mit echten Experten in dieser Branche unterhält, wird es sehr schnell sehr technisch. Wer hier tiefer einsteigen möchte - die Kollegen von digitalkompakt machen hier immer wieder spannende DeepDives die ich für technisch Interessierte wirklich empfehlen kann. Link dazu in den Shownotes. Ich möchte heute mit meinem Gesprächspartner versuchen, dieses Thema für euch möglichst einfach und verständlich aufzuklappen, um ein Verständnis zu entwickeln, welchen Einfluss künstliche Intelligenz zukünftig haben wird.

 

Wenn Euch das Thema interessiert und ihr nach dieser Folge immer noch Fragen habt, die ihr gern beantwortet haben wollt, dann geht auf unsere Website markenrebell.de - den direkten Link findet ihr natürlich in den Shownotes - und registriert euch kostenlos für den neuen WhatsApp oder auch  Facebook Messenger Service. Dort erhaltet ihr nicht nur die aktuellen Podcast Folgen auf euer Smartphone, sondern ihr könnt uns auch eure Fragen schicken, die wir dann ggf. In einem Update mit unseren Interview-Gästen beantworten.

 

Mein heutiger Gast ist Unternehmer, Führungskräfte-Coach und Speaker. Er zeigt, wie Unternehmen sowie Start-ups Künstliche Intelligenz für sich nutzen können. Nach jahrelanger KI-Forschung bei der Luftwaffe und Siemens ist er seit 2010 als Tech-Entrepreneur unterwegs. In Stanford, München und Düsseldorf beteiligte er sich seitdem auch an Start-ups. Heute konzentriert er sich auf die Konzeptionierung von KI-Produkten und -strategien, den Aufbau von agilen KI-Teams und die Automatisierung von Unternehmensprozessen. So unterstützte er beispielsweise das Start-up Shop.co bei dem Aufbau eines KI-basierten Online-Kauf-Assistenten, was ihm sein erstes internationales Patent einbrachte. Aktuell baut er das Unternehmen boot.AI auf, um Unternehmen und seinen Führungskräften den Einstieg in Künstliche Intelligenz zu erleichtern und um Vorhaben mit künstlicher Intelligenz zu realisieren.

 

Noch ein wichtiger Aufruf: Es geht nicht ohne dich. Und deshalb ist es sehr wichtig, dass du diesen Podcast mit deiner Bewertung bei iTunes unterstützt. Denn durch deine Bewertung rankt dieser Podcast bei iTunes entsprechend höher und schafft höhere Aufmerksamkeit, wodurch mehr Fragen an mich gestellt werden, mehr Interaktion stattfindet und dieser Podcast einen Dialog erfährt und damit lebendig gestaltet werden kann - nicht nur von mir, sondern von uns allen. Vielen Dank also jetzt schon für deine Bewertung bei iTunes.

 

Frisches Hörfutter direkt auf Dein Smartphone

 

Du kannst nun umgehend auf dem Messenger Deiner Wahl über neue Podcast-Episoden, Blogbeiträge, Newsletter und Aktionen auf dem Smartphone informiert werden und die Inhalte auch gleich abrufen. Zusätzlich kannst Du dem MARKENREBELL auch Anregungen, Fragen oder andere Feedbacks senden, die dieser dann auf dem kurzen Weg gerne beantwortet. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

 

Außerdem versorgen dich einmal im Monat mit den wichtigsten Informationen kostenlos. Melde dich für unseren Newsletter an.

 

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn bitte in deinen Netzwerken, dadurch unterstützt du uns enorm! Danke!!!

 

%d Bloggern gefällt das: