Die heutige Episode haben wir bei dem wunderschönen Wetter draußen  aufgenommen. Wenn ich von wir spreche, dann meine ich natürlich Michael und mich, denn es ist wieder Zeit für unseren Kaffeeklatsch “MILD UND EXTRA STARK”.

 

Michael hat wieder einmal ein grandioses Zitat aus dem Ärmel geschüttelt, das da lautet “Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen”. Warum es so wichtig ist, nicht immer das zu tun, was alle machen;  sich auch nicht beirren zu lassen und vom Weg abzukommen, darüber sprechen wir in der heutigen Episode. Natürlich ist es einfacher, mit der Strömung zu schwimmen. Eins ist aber auch klar:  Leute wie Steve Jobs haben ihre Ziele nur deshalb geschafft, weil sie eben nicht mit dem Strom geschwommen sind.

 

Wir hoffen, dass wir dich inspirieren können und wünschen dir deshalb viel Spaß mit dieser Episode - wie immer: bleib rebellisch und gib uns sehr gerne dein Feedback!

 

Shownotes

Podcast Digital Kompakt
Boot.AI

 

Noch ein wichtiger Aufruf: Es geht nicht ohne dich. Und deshalb ist es sehr wichtig, dass du diesen Podcast mit deiner Bewertung bei iTunes unterstützt. Denn durch deine Bewertung rankt dieser Podcast bei iTunes entsprechend höher und schafft höhere Aufmerksamkeit, wodurch mehr Fragen an mich gestellt werden, mehr Interaktion stattfindet und dieser Podcast einen Dialog erfährt und damit lebendig gestaltet werden kann - nicht nur von mir, sondern von uns allen. Vielen Dank also jetzt schon für deine Bewertung bei iTunes.

 

Frisches Hörfutter direkt auf Dein Smartphone

 

Du kannst nun umgehend auf dem Messenger Deiner Wahl über neue Podcast-Episoden, Blogbeiträge, Newsletter und Aktionen auf dem Smartphone informiert werden und die Inhalte auch gleich abrufen. Zusätzlich kannst Du dem MARKENREBELL auch Anregungen, Fragen oder andere Feedbacks senden, die dieser dann auf dem kurzen Weg gerne beantwortet. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

 

Außerdem versorgen dich einmal im Monat mit den wichtigsten Informationen kostenlos. Melde dich für unseren Newsletter an.

 

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn bitte in deinen Netzwerken, dadurch unterstützt du uns enorm! Danke!!!

 

%d Bloggern gefällt das: