Seite wählen

 

Kurzportrait von Olaf Kapinski

  • Olaf ist Ingenieur, vormals Abteilungsleiter und Führungskraft aus Leidenschaft.
  • Er war 17 Jahre aktive Führungskraft, zuletzt bei einem großen, deutschen Maschinenbauunternehmen und führte Teams und Mitarbeiter in Europa, Asien und Nordamerika.

 

Kontakt

 

Shownotes:

Gespräch mit Norman Glaser im Leben-Führen Podcast

 

Dieses Mal gibt es eine etwas andere Folge, denn jetzt wurde der Spieß einfach umgedreht und Olaf Kapinski hat mich zum Thema Digitalisierung interviewt. Er wollte wissen, was ich zum Thema Digitalisierung zu sagen habe und dadurch ergab sich in diesem Gesprächsverlauf natürlich auch die Frage: wer wird am Ende dieses Digitalisierungsprozesses oder dieses digitalen Wandels, in dem wir gegenwärtig leben, übrig bleiben?

 

Damit eine Organisation auch tatsächlich langfristig bestehen kann, muss der digitale Wandel durchgeführt werden. Es geht dabei nicht darum, eine Facebookseite einzurichten! Es geht auch nicht nur um Technologien, sondern es geht viel mehr um neue Kommunikationswege, Prozesse und Vernetzung. Das Thema ist auf das gesamte Unternehmen gerichtet. Neugierde begeistert Menschen, gleichzeitig wird sich von Altem nicht getrennt. Mit anderen Worten: Alte Strukturen sollen erhalten bleiben, gleichzeitig wollen Firmen Innovationen.

 

Ich denke, es ist ein super sympathisches Gespräch geworden, denn es hat mir total Spaß gemacht. Hört einfach mal bei Olaf Kapinski in seinem Podcast “Leben-Führen, ein Podcast für erfolgreiche Führungskräfte”, rein. Er ist wirklich empfehlens- und auch hörenswert, deshalb folgt gerne auch dem Link, den ich in die Shownotes zu dieser Podcastepisode packe und nun bleibt mir nur eins, euch viel Spaß zu wünschen.

 

Noch ein wichtiger Aufruf: Es geht nicht ohne dich. Und deshalb ist es sehr wichtig, dass du diesen Podcast mit deiner Bewertung bei iTunes unterstützt. Denn durch deine Bewertung rankt dieser Podcast bei iTunes entsprechend höher und schafft höhere Aufmerksamkeit, wodurch mehr Fragen an mich gestellt werden, mehr Interaktion stattfindet und dieser Podcast einen Dialog erfährt und damit lebendig gestaltet werden kann - nicht nur von mir, sondern von uns allen. Vielen Dank also jetzt schon für deine Bewertung bei iTunes.

 

Frisches Hörfutter direkt auf Dein Smartphone

 

Du kannst nun umgehend auf dem Messenger Deiner Wahl über neue Podcast-Episoden, Blogbeiträge, Newsletter und Aktionen auf dem Smartphone informiert werden und die Inhalte auch gleich abrufen. Zusätzlich kannst Du dem MARKENREBELL auch Anregungen, Fragen oder andere Feedbacks senden, die dieser dann auf dem kurzen Weg gerne beantwortet. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

 

Außerdem versorgen dich einmal im Monat mit den wichtigsten Informationen kostenlos. Melde dich für unseren Newsletter an.

 

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn bitte in deinen Netzwerken, dadurch unterstützt du uns enorm! Danke!!!

 

%d Bloggern gefällt das: