Ich freue mich, euch heute ein ganz besonderes Weihnachts-Special ankündigen zu dürfen, mit dem man, wie ich finde, perfekt die Feiertage ein- oder auch ausklingen lassen kann und vielleicht die Zeit zwischen den Jahren etwas nutzen kann, um zur Ruhe zu kommen und ein wenig Kunst zu genießen.

 

Die Sopranistin Milena Georgieva hat für uns einige sehr schöne Lieder aufgenommen, die ich euch jetzt hier als exklusives Konzert im MARKENREBELL Podcast präsentieren darf. Milena ist eine echt spannende Persönlichkeit mit einer wahnsinnigen Stimme und wird übrigens auch Anfang nächsten Jahres hier bei mir im Interview zu Gast sein, worauf ich mich schon jetzt sehr freue.

 

Ich wünsche euch eine besinnliche Zeit, nur das Beste, bleibt rebellisch und gute Unterhaltung mit den berührenden Liedern von Milena Georgieva.

 

SHOWNOTES

Komponisten
  • Leonard Cohen- Halleluja
  • Peter Cornelius  - Die Hirten
  • Max Reger - Maria Wiegenlied
  • Johannes Michel - O selige Nacht
  • Franz Schubert - Ave Maria

Noch ein wichtiger Aufruf: Es geht nicht ohne dich. Und deshalb ist es sehr wichtig, dass du diesen Podcast mit deiner Bewertung bei iTunes unterstützt. Denn durch deine Bewertung rankt dieser Podcast bei iTunes entsprechend höher und schafft höhere Aufmerksamkeit, wodurch mehr Fragen an mich gestellt werden, mehr Interaktion stattfindet und dieser Podcast einen Dialog erfährt und damit lebendig gestaltet werden kann - nicht nur von mir, sondern von uns allen. Vielen Dank also jetzt schon für deine Bewertung bei iTunes.

 

Frisches Hörfutter direkt auf dein Smartphone

 

Du kannst nun umgehend auf dem Messenger deiner Wahl über neue Podcast-Episoden, Blogbeiträge, Newsletter und Aktionen auf dem Smartphone informiert werden und die Inhalte auch gleich abrufen. Zusätzlich kannst du dem MARKENREBELL auch Anregungen, Fragen oder andere Feedbacks senden, die dieser dann auf dem kurzen Weg gerne beantwortet. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

Außerdem versorgen dich einmal im Monat mit den wichtigsten Informationen kostenlos. Melde dich für unseren Newsletter an.

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn bitte in deinen Netzwerken, dadurch unterstützt du uns enorm! Danke!!!

 

%d Bloggern gefällt das: