Mit diesem neuen Format, dem Weekly Update, versuche ich jeden Donnerstag ein Review zu machen, wie meine Woche so gelaufen ist und was ich alles so erlebt habe. Auch werde ich euch erzählen, auf welche Dinge ich mich konzentriere und Gedanken, die mich beschäftigt haben.

 

Diese Folge nehme ich an einem neuen Platz auf und zwar sitze ich in einem völlig verschneiten Auto, denn ich habe nur die Tür freigeräumt und den restlichen Schnee da gelassen. Ich habe auch nicht eingeheizt, weil ich unbedingt diese Folge aufnehmen wollte, um mit euch meine Gedanken zu teilen.

 

Ich hatte ein spannendes Interview mit einer Studentin, die mir ihre Fragen zum Thema Markenführung und Digitalisierung gestellt hat. Was mich an diesem Interview besonders gefreut hat, war das große Interesse an der Markenführung in Zeiten der Digitalisierung und welchen Herausforderungen man sich damit stellen muss. Über diese Themen diskutiere ich sehr oft mit Unternehmern und Führungskräften.

 

Es war ein sehr schönes Interview und ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass dieses Interesse für diese Themen da ist, weil genau dafür setzten wir uns hier mit dem MARKENREBELL ein. Diese Themen kommen natürlich auch immer wieder in den Unternehmen auf’s Tablet und wir mit dem Podcast wollen natürlich entsprechenden Mehrwert stiften.

 

Wenn ihr dieses Format (Weekly Update) gut findet und wenn ihr weiter hören wollt, was mir diese Woche so passiert ist, natürlich wenn es für euch einen Nutzen hat, dann schreibt mir gerne in unserer WhatsApp Gruppe, ansonsten wünsche ich euch nur das Beste für eure Woche und bleibt rebellisch!

 

Wir sprechen heute über folgende Dinge:

  • Was bedeutet für mich Digitalisierung?
  • Wie sieht die Vernetzung mit dem Kunden aus?
  • Auf was muss man sich beim Vernetzen konzentrieren?
  • Mein Appell an jedes Unternehmen

 

Shownotes:

  • Penta Hotels - Bis zum 28.02.2018 bekommt ihr einen 20% Rabatt Gutschein auf eine Hotelbuchung bei Pentahotels. Gib dazu einfach in das Gutscheinfeld das Stichwort „Markenrebell” ein. 

 

Noch ein wichtiger Aufruf: Es geht nicht ohne dich. Und deshalb ist es sehr wichtig, dass du diesen Podcast mit deiner Bewertung bei iTunes unterstützt. Denn durch deine Bewertung rankt dieser Podcast bei iTunes entsprechend höher und schafft höhere Aufmerksamkeit, wodurch mehr Fragen an mich gestellt werden, mehr Interaktion stattfindet und dieser Podcast einen Dialog erfährt und damit lebendig gestaltet werden kann - nicht nur von mir, sondern von uns allen. Vielen Dank also jetzt schon für deine Bewertung bei iTunes.

 

Frisches Hörfutter direkt auf dein Smartphone

Du kannst nun umgehend auf dem Messenger deiner Wahl über neue Podcast-Episoden, Blogbeiträge, Newsletter und Aktionen auf dem Smartphone informiert werden und die Inhalte auch gleich abrufen. Zusätzlich kannst Du dem MARKENREBELL auch Anregungen, Fragen oder andere Feedbacks senden, die dieser dann auf dem kurzen Weg gerne beantwortet. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

 

Klicke hier und wir versorgen dich kostenfrei einmal im Monat mit den wichtigsten Informationen in unserem Newsletter.

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn bitte in deinen Netzwerken, dadurch unterstützt du uns enorm! Danke!!!

 

%d Bloggern gefällt das: