Heute haben wir ein Q&A und ich beantworte zwei Fragen aus unserer MARKENREBELL-INSIGHTS-Gruppe.

Frage 1: “Wie wird man zu jemandem, der sowohl ganzheitlich denken, seine rechte und seine linke Gehirnhälfte gleich gut einzusetzen versteht, als auch geschäftlich erfolgreich?”

Da fällt mir so direkt ein: Perspektivwechsel!
In die Rolle des anderen schlüpfen und wertschätzende Haltung und der Person diese Werstschätzunng vermitteln.
Bei Schriftverkehr wie emails oder Textnachrichten, fällt Mimik&Gestik gänzlich raus, deshalb solltest du in der Lage sein, mit jedem Wort und Satz deinem Gegenüber etwas wertschätzendes mitzugeben.

Als Beispiel eine Email von einem Zuhörer, die mich echt beeindruckt hat, weil ich zwischen den Zeilen lesen konnte, dass er sich ernsthaft für mich und mein tun interessiert.
Dabei war es eine Mail aus zwei Sätzen und der Inhalt kurz und knapp auf den Punkt gebracht.

Zeit ist kostbar deshalb ist es wichtig, in wenigen Punkten zum Punkt kommen und alles rein zu bringen, was wichtig ist.
Das ist eine Kunst die mich echt begeistert!

Bei deiner Marke ist der Perspektivwechsel extrem wichtig!
Frage dich immer, wie nimmt jemand fremdes ohne Bezug zu mir, mich und meine Marke wahr und überlege, was will ich, das der denkt!

Es geht bei einem Perspektivwechsel nicht darum die Meinung des anderen anzunehmen und gegen meine auszutauschen, sondern nur darum, den anderen zu verstehen und seine Meinung besser nachvollziehen zu können.

Frage 2: “Bist du schon immer ein Netzwerk-knüpfen-Talent oder hast du das entwickelt?”

Netzwerken hat nichts mit introvertiert oder extrovertiert sein zu tun!

Ein Blog&Podcast ist z.B. ein gutes Netzwerk-Tool für eher introvertierte Menschen.

Der Markenrebellpodcast gibt mir die Möglichkeit, mit Menschen ins Gespräch zu kommen mit denen ich sonst möglicherweise nicht so sprechen und/oder kooperieren könnte!

Wenn du die große Bühne und große Veranstaltungen mit Menschenmassen brauchst, um dich zu platzieren und deine Visitenkarte verteilen können schön, nutze das!
Wenn aber nicht, ist das nicht schlimm und erst recht kein Problem!
Finde heraus womit du dich wohl fühlst.

Wichtig beim Thema Netzwerken ist, das du dein Netzwerk nicht nur für deine Zwecke benutzt, sondern das Potential dazu nutze, um synergien zu erzeugen und Menschen innerhalb deines Netzwerkes zu verbinden!

Hier zählt wieder “geben vor nehmen” und deinem Netzwerk einen Mehrwert zu liefern.

Vertraue auf die Macht der Resonanz und du wirst sehen, wie dein Netzwerk immer weiter wächst und genau die die Menschen in dein Leben treten, die zu dir und deiner aktuellen Situation passen!

Viel Spaß bei der Folge!

Shownotes:

Bist du bereit, deinen eigenen Podcast erfolgreich zu starten? Ich werde immer wieder gefragt, ob ich auch Podcast Coachings anbiete, in denen ich meine Erfahrungen, Methoden und Strategien weitergebe und ob ich bei der Umsetzung weiterhelfe kann.
Was ich mit dem MARKENREBELL und über 70.000 Hörern pro Monat bereits erfolgreich geschafft habe, möchte ich heute mit dir teilen! Da mein Kalender ständig überfüllt ist, kann ich jedoch nur begrenzt Zeitfenster dafür anbieten.
Bewirb dich also jetzt gleich für dein kostenfreies 20 Minuten Coaching!

Hier geht´s zum Coaching. 
In diesem Coaching werden wir uns ganz intensiv mit deinem Business beschäftigen. Es gibt Praxis, Praxis und nochmal Praxis. Du kannst mir alle Fragen stellen und alles das, was ich dir erzählen werde, sofort umsetzen.
Ich freu mich darauf, dich kennenzulernen… Dein Fan Norman

Noch ein wichtiger Aufruf: Es geht nicht ohne dich. Und deshalb ist es sehr wichtig, dass du diesen Podcast mit deiner Bewertung bei iTunes unterstützt. Denn durch deine Bewertung rankt dieser Podcast bei iTunes entsprechend höher und schafft höhere Aufmerksamkeit, wodurch mehr Fragen an mich gestellt werden, mehr Interaktion stattfindet und dieser Podcast einen Dialog erfährt und damit lebendig gestaltet werden kann - nicht nur von mir, sondern von uns allen. Vielen Dank also jetzt schon für deine Bewertung bei iTunes.

Frisches Hörfutter direkt auf dein Smartphone

Du kannst nun umgehend auf dem Messenger deiner Wahl über neue Podcast-Episoden, Blogbeiträge, Newsletter und Aktionen auf dem Smartphone informiert werden und die Inhalte auch gleich abrufen. Zusätzlich kannst Du dem MARKENREBELL auch Anregungen, Fragen oder andere Feedbacks senden, die dieser dann auf dem kurzen Weg gerne beantwortet. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

Klicke hier und wir versorgen dich kostenfrei einmal im Monat mit den wichtigsten Informationen in unserem Newsletter.

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn bitte in deinen Netzwerken, dadurch unterstützt du uns enorm! Danke!!!

%d Bloggern gefällt das: