Dem Titel könnt ihr auf den ersten Blick zwar entnehmen, dass sich heute alles um das Thema Podcast dreht. Aber ich lade heute auch all diejenigen ein, die nicht vorhaben einen Podcast zu starten, denn in dieser Episode soll es vor allem auch um das Thema Persönlichkeitsmarke, Personal Branding gehen.

Es wird außerdem interaktiv sehr spannend, denn Jan Schmiedel hat uns zwei Fragen in unserer Facebook-Gruppe “Markenführung und Digitalisierung” gestellt. Falls ihr in dieser Gruppe noch nicht aktiv sein solltet - was ich mir kaum vorstellen kann 😉 - dann findet ihr den Link dazu in den Shownotes.

Jedenfalls ist Jan Schmiedel auch Podcaster und das sehr erfolgreich, wie ich finde. Und er hat uns folgendes geschrieben:

“Ich gebe selber einen Podcast raus, allerdings pausiere ich gerade, denn ich hinterfrage ihn und will ihn verbessern. Ich habe von Dezember 2016 bis September dieses Jahres 200 Folgen online gestellt. In der Regel habe ich ca. 4.000 Downloads pro Monat, die alle natürlich (ohne Marketing) gewachsen sind. Mir geht es um Qualität und die will ich stark verbessern. Ich habe einfach losgelegt und mir keine Gedanken gemacht über den strategischen Aufbau. Es wird ja viel über wertvolle Inhalte gesprochen und ja, sie sind enorm wichtig. Trotzdem sehe ich, dass auch die Verpackung der Inhalte eine wichtige Rolle spielt. Daher würde mich interessieren:

Wie kann man einen Podcast strategisch aufbauen? Gibt es Erfahrungswerte, damit das Trial- and Errorsystem vielleicht nicht ganz so oft angewendet werden muss? Weiterhin ist es enorm wichtig positive Bewertungen zu bekommen. Nach meiner Erfahrung ist es sehr schwer, einfach nur die Zuhörer aufzufordern und dann ins Tun (bewerten) zu bekommen. Gibt es hier ein paar Erfahrungswerte von dir?

Ich glaube, dass Podcasting zu einem sehr wichtigen Bestandteil der Digitalisierung von Unternehmen werden wird und ich hoffe, du kannst mir dazu etwas sagen.

Ganz herzlichen Gruß, Jan”

Auf diese Fragen werde ich in dieser Episode näher eingehen.

 

 

Wir sprechen u.a. über folgende Dinge:
  • 3:49 Geh zurück an den Anfang - Deine Positionierung und Dein Zielgruppen-Avatar.
  • 7:00 Deine Strategie, Struktur und der inhaltliche Teil deiner Marke.
  • 10:06 Deine Persönlichkeit ist entscheidend - Kannst du durch deine Stimmer Emotionen hervorrufen?
  • 12:33 Über das Einnehmen verschiedener Perspektiven.
  • 17:28 Interaktion und Medienbruch - Mach es einfach. Anders.
  • 23:45 Ein Blick in meine Glaskugel - was uns die Zukunft bringen wird.

 

Shownotes

 

Ich möchte dir noch ein Geschenk machen!

Kennst du das? Tag ein Tag aus erledigt man die Aufgaben, die wie von Geisterhand auf dem persönlichen ToDo-Zettel landen. Doch die Frage ist, arbeitest du noch am Unternehmen oder bist du versunken in den vielen dringenden Angelegenheiten von anderen? Als MENTOR und Partner für Unternehmer/innen unterstütze ich meine Klienten in Fragen der Markenführung und Digitalisierung. Ich bringe also eine ganz neue Perspektive in dein Mindset und dein Unternehmen mit dem Ziel, deine Geschäftsergebnisse zu verbessern. Warum ich mich auf Marke und Digitalisierung spezialisiert habe und welche Hebelwirkung das für Unternehmen in einer digitalen Zukunft haben wird, steht in diesem Buch hier: DIGITALE BRANDSTIFTUNG.


Vielleicht bist du selbst aber auch in einer Lebensphase, in der du dich neu erfinden willst oder sogar musst. Ich denke über die wachsende Bedeutsamkeit einer starken Persönlichkeitsmarke muss ich dir nichts erzählen. Aber ich kann dir mit meiner jahrelangen Erfahrung dabei helfen, eine Sogwirkung um deine Person aufzubauen, die wie ein Magnet den berufliche Erfolg unweigerlich anziehen wird. Hierzu empfehle ich dir einen Blick auf die Themen PERSONAL BRANDING oder PODCAST MASTERY


Ganz egal was du unternehmen wirst. Mach es. Einfach. Und bitte teile diesen Beitrag und gib mir deine Bewertung bei iTunes, damit auch andere diesen Inhalt finden können und ich den Podcast mit Hilfe deines Feedbacks noch besser machen kann. Und weil ich dein Engagement von ganzem Herzen sehr zu schätzen weiß, möchte ich dir noch dieses GESCHENK machen.


Danke für deine Treue und die Unterstützung dieses Podcasts!
Nur das Beste für dich und bleib rebellisch 😉
Dein Fan Norman

%d Bloggern gefällt das: