Kategorie: DIGITALISIERUNG

7 goldene Regeln, wie du die passenden Dienstleister findest, die dich erfolgreich machen.

Heute soll es um die 7 goldenen Regeln gehen, wie du Dienstleister findest, die dich erfolgreich machen. Ich sehe dieses Problem immer und immer wieder bei Klienten, die wir bei MARKENKONSTRUKT betreuen – und zwar, dass Dienstleister das Zünglein an der Waage sind.

Dienstleister sind eure Wachstumsbeschleuniger – oder auch nicht. Das ist ein Riesenproblem und da wollen wir aufräumen.

Weiterlesen

Schlechte Markenführung zerstört dein Geschäftsmodell

Heute möchte über etwas ganz Besonderes sprechen, das mir sehr am Herzen liegt, denn das Herz in meiner Brust schlägt für geniales Design. Ich liebe es einfach, wenn ich Marken im Markt sehen, die mit ihrem Unternehmen eine geile Brand gebaut haben, die einfach Spaß macht, die typographisch cool rüberkommt, die von der Ausdrucksstärke eine große Wiedererkennung haben, die emotional abholen und clever sind.

Weiterlesen

Manuel Gerres | Ist deine Vision unscharf, werden auch deine Aktivitäten nicht das Ziel treffen

Manuel Gerres ist seit November 2016 bei der Deutschen Bahn verantwortlich für die Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle und einer von zwei Geschäftsführern der DB Digital Ventures. Die Ende 2016 neu gegründete Gesellschaft evaluiert und fördert für den Konzern strategisch passende Startups sowie schnell wachsende DB-interne Geschäftsmodelle.

Weiterlesen

Dr. Thomas Schwenke 2/2 | Über Nacht zum Staranwalt für Datenschutz (DSGVO)

Hier haben wir den 2. Teil unseres Gespräches mit Dr. Thomas Schwenke. Ihr habt sicher schon davon gehört. Ab Mitte 2018 tritt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung in Kraft und vereinheitlicht europaweit das Datenschutz-Recht. Das bringt einiges an Veränderungen in verschiedenen Bereichen mit sich, wie Aspekte bei der Videoüberwachung, die Nutzung von Social Media Plattformen, im Online-Marketing oder beim Betreiben einer Website und es ist natürlich wichtig zu wissen was da auf die Freiberufler, Privatpersonen und vor allem Unternehmen zukommt.

Weiterlesen

Oliver Neumann | Bessere Patientenversorgung – Wenn Mediziner zu Unternehmern werden

Seit mehr als 15 Jahren berät er Ärztinnen und Ärzte auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Er unterstützt seine Klienten dabei ein Verständnis für den erforderlichen Berufswechsel zu entwickeln, nämlich vom Arzt der in der Praxis Dienst leistet, hin zum Arzt der an seinem Unternehmen arbeitet. Vom Arzt zum Unternehmer ist seine Mission und dabei geht es nicht nur um Praxisräume, Geräte oder Zahlen, sondern natürlich auch um die Veränderungen durch die Digitalisierung.

Weiterlesen

Dr. Thomas Schwenke 1/2 | Über Nacht zum Staranwalt für Datenschutz (DSGVO)

Ihr habt sicher schon davon gehört. Ab Mitte 2018 tritt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung in Kraft und vereinheitlicht europaweit das Datenschutz-Recht. Das bringt einiges an Veränderungen in verschiedenen Bereichen mit sich, wie Aspekte bei der Videoüberwachung, die Nutzung von Social Media Plattformen, im Online-Marketing oder beim Betreiben einer Website und es ist natürlich wichtig zu wissen was da auf die Freiberufler, Privatpersonen und vor allem Unternehmen zukommt.

Weiterlesen

Dr. Stephan Ziegler | Die Erfolgsformel – Zähne zeigen und den Perspektivwechsel wagen

Der Gründer und geschäftsführende Partner im KU64, Dr. Stephan Ziegler, ist heute mein Gast. Ich möchte ihn gerne fragen, wie sein erstes persönliches Erlebnis beim Zahnarzt war und mehr darüber erfahren, warum das KU64 für ihn heute ein Wohlfühlort ist und wie Ärzte die Digitalisierung sinnvoll in der Praxis nutzen können.

Weiterlesen

Think Twice: Werde zur Marke!

Das Internet ist, unter anderem, ein ideales Substrat für zwei Dinge: 1. für die Findung einer persönlichen, authentischen Identität und 2. für den Verlust derselben.

Insbesondere Menschen, die sich auf Stellensuche befinden oder sich aus anderen Gründen positionieren müssen, ist dringend eine Entscheidung für die erste der aufgezählten Möglichkeiten anzuraten. Diese Aussage gilt nicht nur für hochdotierte Jobs (und auch nicht nur für Jobs), sondern für das ganze Leben.

Weiterlesen
Wird geladen